*
Top-Julema
Menu
Startseite Startseite
Über uns Über uns
Unser Leitbild Unser Leitbild
Unsere Kunden Unsere Kunden
Privatkunden Privatkunden
Firmenkunden Firmenkunden
Leistungen im Überblick Leistungen im Überblick
Psychosoziale Betreuung Psychosoziale Betreuung
Pflegeberatung Pflegeberatung
Pflegeschulung Pflegeschulung
Verhinderungspflege Verhinderungspflege
Wohnraumberatung Wohnraumberatung
Präventiver Hausbesuch Präventiver Hausbesuch
Reisebegleitung Reisebegleitung
Frisch auf den Tisch Frisch auf den Tisch
24-Stunden-Betreuung 24-Stunden-Betreuung
Aktuelles Aktuelles
Spar-Tipps Spar-Tipps
Marktplatz Marktplatz
Musik liegt in der Luft Musik liegt in der Luft
WechselStube WechselStube
Taiji & Qigong 60+ Taiji & Qigong 60+
Augenoptik vor Ort Augenoptik vor Ort
Mobiler Passbild-Service Mobiler Passbild-Service
Yoga 60+ Yoga 60+
Rechtshilfe im Alter Rechtshilfe im Alter
Steuerbüro Steuerbüro
Verein Jung und Alt e.V. Verein Jung und Alt e.V.
Demenz-Gesprächskreis Demenz-Gesprächskreis
Physiotherapie S. Leal Physiotherapie S. Leal
Kursana Villa Frankfurt Kursana Villa Frankfurt
Schuh mobil Schuh mobil
Link-Empfehlungen Link-Empfehlungen
Kontakt zu JULEMA Kontakt zu JULEMA
Impressum Impressum
CL-VDAB-Logo
  
  
JULEMA Frankfurt ist Mitglied im VDAB - Verband Deutscher Alten- und Behindertenhilfe e.V.
Julema Frankfurt ist Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie






Link zu Google Plus Link zu Google MapsLink zu Google Bewertungen

Häusliche Pflegeschulung

Wer zu Hause einen Angehörigen pflegt, benötigt neben persönlicher Hingabe auch Fachkenntnisse, um eine gute Pflege und Betreuung leisten zu können. Ebenso wichtig für diese anspruchsvolle Aufgabe ist jedoch auch eine stabile emotionale Unterstützung von außen. Mit unserer individuellen Schulung bei Ihnen zu Hause wollen wir Angehörigen und ehrenamtlichen Helfern den Rücken stärken, damit der Alltag gemeinsam mit dem Pflegebedürftigen gemeistert werden kann!

Inhalte können beispielsweise sein:

  • Anleiten zum rückenschonenden Arbeiten
  • Informationen zu Hilfsmitteln, Leistungen der Pflegeversicherung, ambulanten, teilstationären und vollstationären Versorgungsmöglichkeiten sowie Selbsthilfegruppen
  • Anleitung zur Grundpflege, Mobilisation und aktivierenden Tagesgestaltung
  • Aufzeigen von Lösungsmöglichkeiten bei speziellen Pflegeproblemen (wie z. B. Inkontinenz, oder nächtlicher Unruhe bei Demenz)

Die Inhalte der Schulungen können flexibel gestaltet werden und richten sich nach den individuellen pflegerischen Problemen und Ressourcen sowie Ihrem konkreten Unterstützungsbedarf als pflegender Angehöriger.
 

Wenn sich Ihr Angehöriger im Krankenhaus befindet und Ihnen die notwendige Sicherheit für die Pflege zu Hause noch fehlt, dann können Sie auch eine Überleitungsberatung in Anspruch nehmen... Die Hilfe durch uns kann dann bereits im Krankenhaus beginnen und bei Ihnen zu Hause fortgesetzt werden!

Eine Kostenübernahme durch die Pflegekasse ist möglich.

Hier finden Sie ausführliche Erläuterungen zum Thema "Häusliche Pflegeschulung"
oder kontaktieren Sie uns für eine individuelle Beratung.

Informieren Sie sich auch über unser Angebot Stundenweise Verhinderungspflege.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail