*
Top-Julema
Menu
Startseite Startseite
Über uns Über uns
Unser Leitbild Unser Leitbild
Unsere Kunden Unsere Kunden
Privatkunden Privatkunden
Firmenkunden Firmenkunden
Leistungen im Überblick Leistungen im Überblick
Psychosoziale Betreuung Psychosoziale Betreuung
Pflegeberatung Pflegeberatung
Pflegeschulung Pflegeschulung
Verhinderungspflege Verhinderungspflege
Wohnraumberatung Wohnraumberatung
Präventiver Hausbesuch Präventiver Hausbesuch
Reisebegleitung Reisebegleitung
Frisch auf den Tisch Frisch auf den Tisch
24-Stunden-Betreuung 24-Stunden-Betreuung
Aktuelles Aktuelles
Spar-Tipps Spar-Tipps
Marktplatz Marktplatz
Musik liegt in der Luft Musik liegt in der Luft
WechselStube WechselStube
Taiji & Qigong 60+ Taiji & Qigong 60+
Augenoptik vor Ort Augenoptik vor Ort
Mobiler Passbild-Service Mobiler Passbild-Service
Yoga 60+ Yoga 60+
Rechtshilfe im Alter Rechtshilfe im Alter
Steuerbüro Steuerbüro
Verein Jung und Alt e.V. Verein Jung und Alt e.V.
Demenz-Gesprächskreis Demenz-Gesprächskreis
Physiotherapie S. Leal Physiotherapie S. Leal
Kursana Villa Frankfurt Kursana Villa Frankfurt
Schuh mobil Schuh mobil
Link-Empfehlungen Link-Empfehlungen
Kontakt zu JULEMA Kontakt zu JULEMA
Impressum Impressum
CL-VDAB-Logo
  
  
JULEMA Frankfurt ist Mitglied im VDAB - Verband Deutscher Alten- und Behindertenhilfe e.V.
Julema Frankfurt ist Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie






Link zu Google Plus Link zu Google MapsLink zu Google Bewertungen
Wohlfühlgemeinschaft
15.02.2014 17:22 (2936 x gelesen)

JULEMA unterstützt den Verein "Gemeinsam - Jung und Alt e. V."


Der im September 2013 gegründete gemeinnützige Verein „Gemeinsam – Jung und Alt e. V.“ bietet aufgeschlossenen interessierten Menschen, in der bisweilen anonymen Großstadt Frankfurt, eine „Wohlfühlgemeinschaft“. Ein beachtliches kulturelles und soziales Angebot steht nicht nur den aktuell 35 Vereinsmitgliedern im Alter zwischen 30 bis 90 Jahren offen, sondern allen interessierten Mitbürgern.

Auch für die häufig sozial isoliert lebenden Angehörigen von Pflegebedürftigen und Demenzkranken, besteht hier ein sehr unkompliziertes Angebot, um wieder Gemeinschaft und Entspannung erleben zu können – also bitte weiter sagen! Bei Bedarf kann die stundenweise häusliche Betreuung des Pflegebedürftigen dann – auf Kosten der Pflegekasse – von JULEMA übernommen werden.

Neben den gemeinsamen sozialen Aktivitäten sollen zukünftig auch Kinder, gleich aus welchem familiären Hintergrund, an Kunst und Kultur in der Region, etwa durch begleitete Museumsbesuche, herangeführt werden. Selbstverständlich im kindgerechten Rahmen und den Wünschen und Bedürfnissen der Kinder folgend! Menschen, welche sich aktiv und mit Ideen im Verein einbringen möchten, sind hier ganz besonders herzlich willkommen!
 
JULEMA findet die hier begonnene Arbeit sehr sinnvoll und notwendig! Wir unterstützten deshalb „Gemeinsam – Jung und Alt e. V.“ ab sofort mit einer regelmäßigen Umsatzspende von 50 % auf alle geleisteten Pflegeberatungseinsätze nach § 37 Abs. 3 SGB XI!
 
Nähere Informationen zum Verein und zu dessen Angeboten finden Sie unter www.jungundalt-ev-frankfurt.de

Kontakt zum Vereinsvorstand können Sie aufnehmen unter

verena.dachrodt@jungundalt-ev-frankfurt.de    oder    ulla.weber@jungundalt-ev-frankfurt.de





Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
 
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail